Neues Los die TSG Hoffenheim!


Es ist amtlich! Der BVB wird im Viertelfinale auf die TSG Hoffenheim treffen. Die Partie wird im Signal Iduna Park ausgetragen und aller Vorraussicht nach am 7. oder 8. April stattfinden. Am gestrigen Sonntagabend um 18:00 Uhr in der ARD Sportschau zog die Ex-Fußballnationalspielerin Nia Künzer die Paarungen des DFB Pokal-Viertelfinales unter Aufsicht von Sportschaumoderator Alexander Bommes und Neu-Cotrainer der Nationalelf Thomas Schneider. Folgende Paarungen gingen aus der Ziehung hervor:

Bayer Leverkusen – Bayern München
Borussia Dortmund – TSG Hoffenheim
VfL Wolfsburg – SC Freiburg
Arminia Bielefeld – Bor. M’gladbach

Die Rheingau-Supporter Dortmund wünschen unserem BVB viel Glück und einen weiteren Sieg im Viertelfinale gegen die TSG Hoffenheim!